Herzlich Willkommen

Herzlich willkommen auf der Homepage der Grundschule Hannberg.

Auf unserer Webseite finden sie Informationen zu unserer Schule, aktuelle Termine,
sowie Bilder und Berichte zum Schulleben.

AKTUELLES

PROJEKTWOCHE

Projektwoche 2018 vom 09.-13.07.18

Liebe Kinder, liebe Eltern,

in diesem Schuljahr dreht sich in unserer Projektwoche alles um das Thema „Bauen und Konstruieren“. Jeweils in der 3./4. Std werdet ihr an eurem Projekt arbeiten, um dieses am Schulfest den Eltern und Besuchern vorstellen zu können. Der Elternbeirat wird wir jedes Jahr dankenswerter Weise für die Bewirtung sorgen.

Projektbeschreibung

Wir bauen Kugelbahnen

Wie rollt eine Kugel? Wie entsteht eine stabile Bahn?

Nachdem wir uns die Bewegungseigenschaften und verschiedene   Möglichkeiten, eine stabile Bahn zu konstruieren genauer angeschaut haben,   stellen wir in kleinen Gruppen unsere eigenen Kugelbahnen her. Dazu bemalen   wir die mitgebrachten Materialien mit Acryl- und Wasserfarben und befestigen   diese auf Holzplatten

 

Ort:                                       Klassenzimmer 1a

Teilnehmer:                            auf Klasse beschränkt

Material:                                bitte bringe Schere,   Kleber, alte Kleidung mit

Aktion am Schulfest:               Die   Kugelbahnen können ausprobiert werden. Kleine einfache Kugelbahnen        

                                             können gestaltet werden

Wir bauen Ikosaeder aus   Papier

Bei einem Ikosaeder handelt es sich um einen geometrischen Körper,   der aus 20 gleichseitigen Dreiecken zusammengesetzt wird. Er gehört zu den   fünf platonischen Körpern, den geometrischen Körpern mit größtmöglicher   Symmetrie.

 

Ort:                                      Klassenzimmer der 2a

Teilnehmer:                          für alle Kinder der 2a

Material:                               Papier, Bastelpapier, Kleber, Zeitungspapier, Klebeband, Briefklammern

Aktion am Schulfest:              Ausstellung der angefertigten Werke

Wir bauen eine Stadt aus   Müll

Kinder sammeln zuhause „bastelfähigen    Müll“; daraus soll eine gemeinsame Stadt mit Häusern, Türmen, Brücken,   Fahrzeugen etc. entstehen;

 

Ort:                              Klassenzimmer 2b und Gang davor

Teilnehmer:                   auf   Klasse beschränkt

Material:                       selbst gesammelter Müll, Papier, Pappe, Kleber, Farbe, ev. große   Platte o.ä. als Untergrund

Aktion Schulfest:           Stationen   im Klassenzimmer für alle; Bauen einfacher Gebäude/Türme mit 

                                   verschiedenen  Materialien (Bausteine, Holzstäbchen,   Papier, Pappe etc.)

Musikinstrumente selbst   bauen

Jedes Kind fertigt ein bis zwei selbst hergestellte Musikinstrumente.   Dabei kann es unter verschiedenen Instrumenten auswählen. Hergestellt werden   verschieden klingende Trommeln (aus Holz und Metall), Rasseln (aus Papier und   Metall), evtl. Tamburin.

 

Ort:                           Klassenzimmer 3a

Teilnehmer:               Klassenübergreifendes Projekt (Klasse 3a/b)

Anzahl Kinder:            10 bis 18

Material                      wird in der Klasse besprochen

Aktion Schulfest:         Am   letzten Tag wird mit den hergestellten Instrumenten ein kleiner Auftritt für   das  Schulfest 

                                eingeübt

Brückenbau

Wir untersuchen Brücken in der Umgebung (Brücke über Autobahn,   Pumabrücke in Herzogenaurach, etc) und bauen selbst verschiedene Brückentypen   mit unterschiedlichen Material.

 

Ort:                               Klassenzimmer 3b

Teilnehmer:                    Schüler   der 3. /4. Klassen

Material:                        Kleber,   Schere, Schnüre, Papier, mehrere Rollen Tesafilm Brückenkiste

 Aktion am Schulfest:     Bau   eines Turmes aus Toilettenrollen und Reifen im Klassenzimmer für Kinder   

                                    und   Eltern ,Vorstellen   der Brückenmodelle der Kinder

Parkettierung

Die SchülerInnen erstellen Parkettierungen durch die   "Knabbertechnik".

Gemeinsam gestalten sie (ggf. in Kleingruppen) ein stimmiges   Gesamtbild (Muster, Farbe), das dann als Bild/"Kunstwerk" im   Schulhaus ausgestellt wird.

 

Ort:                  Klassenzimmer   4a

Teilnehmer:       Schüler der 3./4.Klasse

Material:         buntes   Papier, Schere, Kleber ggf. Material für eine Art Rahmen (Holzleisten,   Styropor o.ä.)

Gleitflieger bauen

Vom Papierflieger zum Gleitflieger

Einstieg: Papierflieger falten - Kennenlernen der verschiedenen   Flugzeug Typen /Flügelformen/

Flugzeugteile - Nachbau von Gleitflieger-Modellen - Praxis:   Flugversuche Flugverhalten beobachten und ggf. Verbesserungen vornehmen

 

Ort:                                  Klassenzimmer   4b

Teilnehmer:                      Schüler der Kl. 4b

Material:                          bitte Stifte, Schere, Kleber mitbringen

Aktion beim Schulfest:       vorstellen   der Flieger + Ausstellung aus vorbereiteten Flieger-Teilen können 

                                       Kinder anderer Klassen bzw. Geschwister einen Gleitflieger bauen

Schulfest und Abschluss der Projektwoche am 13.07.2018 von 14.30-16.30

Bitte selbst Geschirr, Besteck und Tassen mitbringen

ÖFFNUNG DES SCHULHAUSES

Die Schüler können ab 7.25 Uhr in das Schulhaus, ab diesem Zeitpunkt steht eine Morgenaufsicht bereit.

Schüler, die früher kommen warten vor dem Schulgebäude.

BUSPLAN

Hier geht es zum Busfahrplan im Schuljahr 2017-18 (Stand 10.10.2017)