Aktuelle Informationen des Kultusministeriums zur Schulschließung und zur Wiederaufnahme des Unterrichtsbetriebs- Hier klicken

Die Schule öffnet am 11.5.2020 für die 4. Klassen und ab 18.5.2020 für Kleingruppen der 1. Klassen.

Aktuellen Informationen des Bayerischen Staatsministerium für Familie, Arbeit und Soziales finden Sie hier

 

Art, Umfang und die Besonderheiten des anstehenden Präsenzunterrichts teilen wir Ihnen gesondert mit. Die Klassen 2 und 3 werden weiterhin im „homeschooling“ unterrichtet. Die Notbetreuung bleibt aufrechterhalten. Sie gilt für:

* Eltern bei denen nur ein Elternteil in einem systemrelevanten Beruf arbeitet.

* berufstätige Alleinerziehende aus nicht systemrelevanten Berufen.

Bitte  melden Sie uns Ihren Bedarf für die Notfallbetreuung per mail an:  schule.hannberg@nefkom.net

Auch in den Pfingstferien wird eine Notfallbetreuung angeboten. Es gelten neue Richtlinien für die Berechtigung. Bitte melden Sie Ihren Bedarf bis Di, 26.5.2020 mit dem Antrag „Erklärung Notfallbetreuung Pfingstferien“ an.

Erklärung Notfallbetreuung Pfingstferien

Erklärung Notfallbetreuung kritische Infrastruktur

Erklärung Notfallbetreuung Alleinerziehende

Bestätigung des Arbeitgebers für Notbetreuung

 

Hinweise der bayerischen Schulpsychologen finden Sie hier: 11 Tipps für Eltern zu Covid 19

ÖFFNUNG DES SCHULHAUSES

Die Schüler können ab 7.25 Uhr in das Schulhaus, ab diesem Zeitpunkt steht eine Morgenaufsicht bereit.

Schüler, die früher kommen warten vor dem Schulgebäude.